Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Donnerstag

7

März 2019

Neues Produkt aus dem Kreis Paderborn: Der Saugstick – eine USB-Stick-Innovation

Bisher mussten Anwender zu sichernde Dateien umständlich und zeitraubend in den unergründlichen Tiefen des Dateisystems ihres PCs lokalisieren und manuell auf den Stick kopieren.
Damit macht der Saugstick™ von Brevis jetzt Schluss: Der Saugstick ist ein herkömmlicher USB-Stick mit einem pfiffigen, sehr einfach zu bedienenden und unglaublich schnellen Windows-Programm für automatisierte Suche und Dateitransfer. Es ist keine Installation erforderlich. Einfach einstecken, On-Stick-App starten sowie Dateitypen und Laufwerke auswählen. Typische Dateiendungen für Bilder, Videos, Audios, E-Books oder Office-Dateien sind schon vorausgewählt. Dann suchen und saugen lassen. In Minutenschnelle ist alles Gewünschte auf dem Stick.

Share Button

Donnerstag

7

März 2019

Libori-Kalender als Präsent für Geschäftsfreunde oder Mitarbeiter

Im letzten Jahr haben sich ein paar kreative Köpfe der Paderborner Kreaturen (Alexander Ostermann, Herman Reichold, Manfred Webel, Jan Bargfrede und Olivier Kleine) zusammen gesetzt, einen Verlag gegründet (Heimweh-Verlag) und den Libori-Kalender entwickelt. Dieser Kalender ist für den Paderborner perfekt optimiert: Er startet nicht etwa im Januar, sondern beginnt vor Libori und endet zu Libori.

Share Button

Donnerstag

7

März 2019

NEU! STRAUSDRUCK und STRAUSDESIGN – zwei starke Partner für Ihre Unternehmenskommunikation!

STRAUSDRUCK ist seit Gründung vor 7 Jahren stetig gewachsen. Dadurch hat es sich zu einem Rund-um-Dienstleister mit den Schwerpunkten Unternehmenskommunikation, Design, Web, Druck, Textildruck & Werbetechnik entwickelt. Ab März positioniert sich das Unternehmen mit 2 Marken unter einem Dach:

Share Button

Donnerstag

7

März 2019

Sparkasse Paderborn-Detmold mit spürbarem Wachstum im Kundengeschäft

Die Sparkasse Paderborn-Detmold blickt zufrieden auf das letzte Jahr zurück. „Das Jahr 2018 ist von einem breiten Wachstum im Kundengeschäft geprägt. Viele Familien haben sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllt oder Geld für später zurückgelegt und auch die Unternehmen haben kräftig investiert“, zeigt sich Hans Laven, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse zufrieden.

Share Button

Donnerstag

7

März 2019

11.03. Infoveranstaltung zum Neuen Förderprogramm Start-up Transfer

Die Landesregierung weitet die Förderung innovativer Gründungskonzepte aus: Mit dem neuen Programm „Start-up Transfer“, welches das bisherige Programm „START-UP-Hochschul-Ausgründungen ersetzt, werden neben Absolventen und Wissenschaftlern aus Hochschulen nun auch Gründerinnen und Gründer außeruniversitärer Forschungseinrichtungen unterstützt.

Share Button

Donnerstag

7

März 2019

08.03.2019: Lesung der NRW-Förderpreisträgerinnen

Am 8.3. wird es im Theatertreff literarischmusikalisch: Texte treffen auf Musik, Prosaisches stellt sich mit klanglichem Experiment auf die Bühne. Josefine Rieks und Karosh Taha, die ‹Förderpreisträgerinnen des Landes NRW für Literatur› 2018 lesen aus ihren Romanen und sprechen mit Iris Hennig vom Literaturbüro über ihr Schreiben. Mit einem sezierenden Blick auf unsere Gegenwart hat Josefine Rieks einen rasanten wie klugen Roman geschrieben: ‹Serverland› beschreibt eine Zukunft, die sich anfühlt wie die Vergangenheit.

Share Button

Donnerstag

28

Februar 2019

19.03.2019: Arbeitskreis „Digitalisierung – agiles Arbeiten und agiles Führen“

Der Arbeitskreis „Unternehmen in der Digitalisierung: Schwerpunkt agile Organisation und agile Führung“ möchte etablierte Unternehmen, die sich auf den Weg der Digitalen Transformation machen möchten, zusammenbringen und einen aktiven Erfahrungsaustausch anregen.

In den Treffen geht es gezielt um die Veränderung der Arbeitswelten durch die Digitalisierung, die Einführung von agilen Arbeitsweisen und insgesamt darum, sich gegenseitig mit neuen Ideen und durch Impulse innerhalb der Gruppe anzuregen.

Share Button

Donnerstag

28

Februar 2019

20.03.2019: Podiumsdiskussion Kulturförderung mit den Uni Baskets Paderborn

„Kulturangebot in der Region als weicher Standort- und Erfolgsfaktor für Unternehmen“: Das ist das Thema einer gemeinsamen Veranstaltung der Uni Baskets Paderborn, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn, des Technologieparks Paderborn und der Garage 33. Die 2017 gegründete Garage 33 sieht sich als Inkubator, als Brutkasten für die heimische Gründerszene. Betrieben wird sie von TecUP, dem Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn.

Share Button

Donnerstag

28

Februar 2019

01.04.2019: Ist Digitalisierung nur etwas für junge Unternehmen oder wie isst man einen Elefanten?

Die Stärken des Handwerk sind individuelle Produkte und Problemlösungen durch qualifizierte Betriebsinhaber und Mitarbeiter. Der Handel bietet hochwertige Waren mit persönlicher Beratung in  einem angenehmen Ambiente. Ärzte und Steuerberater unterstützen die Menschen in gesundheitlichen und betrieblichen Fragestellungen. Überall spielt die Weiterbildung und Weiterentwicklung in allen unternehmerischen Belangen eine große Rolle.  Aber welche Rolle spielt die Digitalisierung in den klassischen Branchen? Wieviel Zeit bleibt dem Unternehmer bzw. der Unternehmerin im täglichen Geschäft, über neue digitale Prozesse nachzudenken? Am 1.4. um 18 Uhr im AStA-Stadtcampus gibt es dazu eine Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Paderborn. Dabei werden vier Unternehmer*innenen über ihre Erfahrungen mit der Einführung von Digitalisierungsprojekten berichten. Anschließend gibt es im Format einer Fishbowldiskussion, einer einfachen, aber dynamischen Alternative zur Podiumsdiskussion, für alle die Möglichkeit, sich über die Chancen der Digitalisierung zu informieren. Dabei ist jeder Teilnehmer dazu aufgerufen, selbst in den Kreis zu kommen und sich oder seine Erfahrungen mit Digitalisierung vorzustellen.

Share Button

Donnerstag

28

Februar 2019

Gamification als Mittel zur besseren Vernetzung in Paderborn? Bitte um Teilnahme an Umfrage

Aktuell arbeiten Julia Cammann und Julian Lange an ihrer Abschlussarbeit am bib. Dazu erstellen sie im Auftrag der WFG ein Konzept zum Thema Gamification in Paderborn. Dazu wird aktuell eine Umfrage durchgeführt, bei der wir alle Unternehmer*innen und ihre Mitarbeiter*innen um Mithilfe bitten. Mit dieser Umfrage soll geprüft werden, ob Gamification eingesetzt werden kann oder sollte, um die Vernetzung innerhalb Paderborns zu stärken. Gamification generell macht Lebens- und Arbeitswelten spielbar und beschreibt die Projizierung spielerischer Elemente auf einen spielfremden Bereich.

Share Button

Donnerstag

28

Februar 2019

Jungunternehmer/innen für Teilnahme an einer telefonischen Befragung gesucht!

Wissenschaftliche Erhebungen belegen, dass junge innovative Unternehmen häufig aufgrund mangelnder betriebswirtschaftlicher Kenntnisse scheitern. In einer qualitativen Studie der Bergischen Universität Wuppertal sollen Gründer/innen von erfolgreichen Unternehmens, interviewt werden, welche Erfahrungen Sie zu Beginn ihrer unternehmerischen Tätigkeit, gesammelt haben. Hierfür werden Gründerinnen und Gründer innovativer Unternehmen aus allen Branchen gesucht. Die Innovation kann sowohl ein Produkt, Prozess oder eine Dienstleistung betreffen.
Um sowohl die Gründungs- als auch Wachstumsphase nachzeichnen zu können, sollte die Gründung mindestens fünf Jahre zurückliegen. Die Interviews sind Teil einer Dissertation an der Bergischen Universität Wuppertal am Lehrstuhl für Controlling, betreut von Herrn Prof. Dr. Nils Crasselt. Die durchschnittliche Interviewdauer wird 60 bis 90 Minuten betragen.

Share Button

Donnerstag

28

Februar 2019

08.04. – 09.04.2019: Dienstleistungstagung 2019 „Service Systems Innovation“

Wie verändert die Digitalisierung unsere Dienstleistungen? Welche neuen Möglichkeiten entstehen hierdurch für Wirtschaft und Bevölkerung? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es am 08. und 09. April auf der Dienstleistungstagung 2019 unter dem Titel „Service Systems Innovation – Impulse für Dienstleistungen von morgen“ in Paderborn! Es gibt Einblicke in aktuelle Forschungsergebnisse BMBF-geförderter Projekte aus verschiedenen Bereichen der Dienstleistungsforschung.

Share Button

Donnerstag

28

Februar 2019

07.03.2019: Sprechtag zum Arbeitsrecht

In Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten aus der Region bietet die Wirtschaftsförderung regelmäßig einen Sprechtag zum Arbeitsrecht an. Das kostenfreie Angebot richtet sich primär an Gründungswillige, Soloselbstständige und junge Unternehmen. In kurzen Einzelberatungen wird Rechtsanwalt Dr. Marcus Bauckmann am 7.3. besprechen, auf was man achten muss, wenn keine feste Anstellung sondern eine „freie Mitarbeit“ angeboten wird. Was bedeutet das für den eigenen arbeits- oder sozialversicherungsrechtlichen Status? Und was hat es mit der Scheinselbstständigkeit auf sich? Wenn junge Unternehmen dann erstmals Mitarbeiter beschäftigen, haben sie eine ganze Reihe gesetzlicher Vorschriften zu beachten. Auch hier können erste Fragen geklärt werden.

Share Button

Donnerstag

28

Februar 2019

07.03.2019 FIFA Turnier in der garage33

Worin liegt die Faszination und warum darf man ESport nicht mit einfachem Spielen verwechseln? Dieser Frage versuchen die Paderborner Wirtschaftsförderung, der FLVW (Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen e.V.) und das ESports Team der Universität Paderborn (Paderborn ESports) theoretisch und praktisch ein Stück näher zu kommen. Gemeinsam laden sie am Donnerstag, 7. März, ab 17 Uhr zum ersten Paderborner FIFA Turnier in die garage33, Technologiepark 8, ein.

Share Button

Donnerstag

28

Februar 2019

code-x – Podcast: The Last Cast

Die Paderborner Internetagentur code-x hat sich 2018 in die Welt der Podcasts gewagt, da dieses Medium derzeit wieder stark genutzt wird und die Hörerschaft deutlich wächst. Nicht nur wegen des generell steigenden Medienkonsums, sondern auch wegen der besonderen Möglichkeit, einen Podcast quasi immer und überall konsumieren zu können. Augen und Hände sind stets frei und man kann sich durch verschiedenste Podcast-Folgen entspannt informieren und weiterbilden. Im Auto, beim Sport, auf dem Sofa, beim Spaziergang, beim Rasenmähen, …

Share Button

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv