Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Freitag

20

Oktober 2017

09.11.2017 – Lab-Tour im Demo­zen­trum Bielefeld (Mensch-Maschine-Inter­ak­tion)

Das Forschungsinstitut für Kognition und Robotik (CoR-Lab) präsentiert in seinen Laboren neuste Technologien und praktische Umsetzungen aus dem Bereich Mensch-Maschine-Interaktion. Eine Lab-Tour am Demozentrum Bielefeld ermöglicht ein direktes Erleben dieser Themen anhand praktischer Anwendungen und Demonstratoren, die oft in enger Kooperation mit KMUs entwickelt werden. Die Anwendungen umfassen z. B. praxisnahe Enwicklungen zu den Themen Smart Workspace, Montageassistenz oder Interaktive und Kollaborative Robotik.

Mittwoch

18

Oktober 2017

06.11.2017 – Praxis­Work­shop: IT in der Produk­ti­ons­technik

Inter­es­sierte Produk­ti­ons­leiter und -mitar­beiter sowie IT-Fach­kräfte erhalten in diesem Workshop einen Einblick in die Möglich­keiten von Industrie 4.0. Was Industrie 4.0 für die vertikale sowie für die hori­zon­tale Inte­gra­tion der Auto­ma­ti­sie­rungs­py­ra­mide bedeutet und wie die neuen IT-Struk­turen für das Gesamt­un­ter­nehmen unter Industrie 4.0 aussehen können, wird in diesem Workshop disku­tiert.

Donnerstag

12

Oktober 2017

09.11.2017 – World Usability Day 2017 in OWL

Auch in diesem Jahr findet der World Usability Day wieder in OWL statt. Nach einem gelungenen Auftakt in 2011 veranstaltet der Software Innovation Campus Paderborn (SICP) im Rahmen des aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) geförderten Projektes „Arbeit 4.0 – Lösungen für die Arbeitswelt der Zukunft“ sowie die itemis AG den zweiten WUD in Paderborn. Die dSPACE GmbH ermöglicht als Gastgeber den World Usability Day OWL in ihren Konferenzräumen

Donnerstag

12

Oktober 2017

Workshop: Die Digitale Transformation im eigenen Unternehmen umsetzen

Beim Schlagwort „Digitale Transformation“ denken viele zunächst an Global Player wie Amazon und Google. Doch das wesentliche Element der Digitalen Transformation sind Geschäftsmodell-Innovationen, wie sie auch von Unternehmen aus der Region seit Jahr und Tag im Kleinen wie im Großen entwickelt und umgesetzt werden. Nach einer Einführung in das Thema der Geschäftsmodell-Innovationen wird im Workshop gemeinsam anhand von Unternehmensbeispielen das Entwickeln von Geschäftsideen und Geschäftsmodell-Innovationen geübt. Dabei kommt ein methodisches Vorgehen zum Einsatz, welches Geschäftsmodell-Muster anwendet, die sich sowohl bei international erfolgreichen Unternehmen als auch bei innovativen deutschen Unternehmen finden. Es sind zwei Workshoptermine wählbar

Donnerstag

12

Oktober 2017

Praxisnahe Hilfe bei der Digitalisierung: Förderprogramm „go-digital“

Die zweite Phase des Förderprogramms „go-digital“, mit dem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einschließlich des Handwerks dabei unterstützt, die Digitalisierung im eigenen Betrieb voranzutreiben, ist gestartet. Ab sofort können für Unternehmen mit weniger als 100 Beschäftigten Projektanträge für „go-digital“ gestellt werden.

Donnerstag

12

Oktober 2017

Öffnung des Beraterpools „UnternehmensWert:Mensch“ (UWM)

Die Regionalagentur OWL macht darauf aufmerksam, dass Beraterinnen und Berater sich jetzt im Monat Oktober neu für den Beraterpool „UnternehmensWert:Mensch“ autorisieren lassen können. Neue und auch bereits gelistete Berater können ihre Kompetenzfelder erweitern und sich für die Moderation von Experimentierräumen (UWM plus) qualifizieren.

Donnerstag

12

Oktober 2017

Anmeldestart für den 72. Paderborner Osterlauf

Der Paderborner Osterlauf mit seinem 10km-Lauf, seiner Halbmarathondistanz, dem 5km-Lauf, den Bambini-Läufen und den Wettkämpfen für Inline-Skater, Nordic Walker und Special Olympics startet an Karsamstag, 31. März 2018. Ab sofort können sich Teilnehmer im Rahmen der Aktion „Frühbucher-Rabatt“ online auf der Website des Osterlaufs zu günstigeren Startgebühren anmelden.

Freitag

6

Oktober 2017

14.10.2017: Jubiläumsveranstaltung – 40 Jahre Bildungswerk im Erzbistum Paderborn

Der IN Via Paderborn e.V. lädt herzlich zum Jubiläum „40 Jahre Bildungswerk im Erzbistum Paderborn“ am 14.10.2017 ab 10:30 Uhr ein. Das IN VIA Bildungswerk mit Bildungsstätten u.a. in Unna, Olpe, Bielefeld und Paderborn bietet seit 1977 ein breit gefächertes Kursangebot im Rahmen der Eltern- und Familienbildung an. Auf der Jubiläumsveranstaltung erhalten die Besucher einen kleinen Einblick in die Arbeit. Sicherlich sind auch der Vortrag von Frau Dr. Rump zum Thema „Zukunft der Arbeitswelt – Chancen für/mit Frauen?“ und die anschließende Diskussion zur Bildungsarbeit spannend.

Freitag

29

September 2017

Freitag

29

September 2017

10.10.2017 18 Uhr – Vortrag ”So near but so different? German & British cultural differences in comparison”

Auf Einladung des Deutsch-Englischen Clubs hält CEO Gary Thomas am Dienstag, den 10. Oktober 2017 um 18 Uhr den sehr interessanten Vortrag über das Thema: ”So near but so different? German & British cultural differences in comparison” / ”So nah aber so unterschiedlich? Deutsche & Britische kulturelle Unterschiede im Vergleich”. Veranstaltungsort ist die NATO Officers Mess in der Normandy Kaserne in Paderborn-Sennelager, Bielefelder Straße.

Freitag

29

September 2017

Mittwoch

27

September 2017

Mittwoch

27

September 2017

04.10.2017 – Testen von Geschäftsideen durch Business Prototyping-Techniken

Die Markteinführung neuer Produkte und mehr noch die Gründung eines ganz neuen Unternehmens bergen viele Risiken. Die Existenzgründung ist eine Wette darauf, dass sich die eigenen Produkte oder Dienstleistungen in Zukunft gewinnbringend verkaufen lassen. Business Prototyping ist eine Möglichkeit, neue Geschäftsmodelle in einer risikofreien Umgebung auszuprobieren. Am Mittwoch, 4. Oktober 2017, findet um 18 Uhr in der Garage 33, Technologiepark 8 in Paderborn ein Workshop zum Thema „Testen von Geschäftsideen durch Business Prototyping-Techniken“ statt. Nicolas Megow stellt Techniken zur Erstellung von Prototypen zur Erkundung des Problems und zur Messung der Nachfrage vor. Die Veranstaltung wird in Kooperation von TecUP und […]

Mittwoch

27

September 2017

Mittwoch

27

September 2017

15. und 16. November 2017 – Intensivkurs Bildkartenmethode (BKM) bei UWS Business Solutions GmbH

In Zusammenarbeit mit GappBridging Int. aus Wiler b. U./Bern (Schweiz) bietet die UWS Business Solutions GmbH einen zweitätigen Intensivkurs zur Bildkartenmethode (BKM) an.
Dr. Markus Gappmeier ist seit 1998 weltweit als Referent und Professor tätig und Erfinder der Bildkartenmethode und führt durch den zweitägigen Intensivkurs, der am 15. und 16 November 2017 bei UWS Business Solutions GmbH, Stadtlanfert 7, 33106 Paderborn stattfindet.

Herausgegeben von

WFG Paderborn

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv