Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Mittwoch

17

Januar 2018

Jährliche Überprüfung der Pflicht zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen angelaufen

Private und öffentliche Arbeitgeber, die im Jahresdurchschnitt über mindestens 20 Arbeitsplätze verfügen (beschäftigungspflichtige Arbeitgeber), sind gesetzlich (SGB IX) verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Arbeitgeber, die dieser Vorgabe nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. Die Höhe dieser Abgabe ist abhängig von der Beschäftigungsquote. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) versendet zur Zeit Unterlagen zur Überprüfung der Beschäftigungspflicht, aber auch beschäftigungspflichtige Arbeitgeber, die keine Unterlagen erhalten, sind anzeigepflichtig und können die elektronische Anzeige nutzen.

Mittwoch

17

Januar 2018

Osterlauf 2018: Lauf für dein Unternehmen

Ob Manager oder Azubi – beim IKK classic Firmencup des Paderborner Osterlaufs ist Mannschaftsgeist gefragt. Was vor ein paar Jahren mit einer Idee begann, ist längst zur Erfolgsgeschichte geworden. Beim diesjährigen Osterlauf am 31. März rechnen die Veranstalter mit steigenden Teilnehmerzahlen bei der Firmenwertung.

Mittwoch

17

Januar 2018

Deutscher Digital Award: Bewerbungen sind noch möglich

Der vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. verliehene Preis zeichnet Spitzenleistungen der Digitalbranche in ihrer gesamten Bandbreite aus. Noch bis zum 04.02.2018 können sich Werbe-, Design-, Internet- und Kommunikationsagenturen wie auch Werbungtreibende, Freiberufler und Unternehmen aus allen Bereichen der digitalen Medien mit ihren besten Kreationen für Edelmetall empfehlen.

Freitag

12

Januar 2018

Neue Chance: Erneut Büromöbel zu verschenken!

Folgende gebrauchte, aber in einem guten Zustand befindliche Büromöbel sind kurzfristig abzugeben. Die Abholung sollte spätestens in der KW 4 erfolgen drei Schränke (einmal 1,65m breit, 5 Ordnerhöhen, zweimal 1,10m breit, 5 Ordnerhöhen) fünf Schreibtische (unterschiedliche Ausführungen, alle mit Container) drei Regale (je 80 cm breit, 6 Ordnerhöhen, lichtgrau) Weitere Informationen auf Anfrage unter der Telefonnummer des Sekretariats der WFG: 05251 – 1609050  

Donnerstag

11

Januar 2018

PETSs – Tiermesse Paderborn 06. bis 07. Oktober 2018

PETSs – Tiermesse Paderborn das ist der neue Messename der Paderborner Tiermesse, die im vergangenen Jahr als DOXs – Hund, Katze & Co. eine erfolgreiche Premiere gefeiert hat. Der neue Name wurde gewählt um verständlicher zu kommunizieren, dass es sich bei der PETSs um eine Messe für alle Tierarten handelt, die am 06. und 07. Oktober 2018 dann zum zweiten Mal im Schützenhof veranstaltet wird.

Mittwoch

10

Januar 2018

19.01.2018 – Faszination Körpersprache 4.0 in der enpit Ideenwerkstatt

Die enpit Ideenwerkstatt (Marienplatz 11a) veranstaltet am 19.01.2018 in der Zeit von 15:00 bis 21:00 Uhr einen Workshop zum Thema „Faszination Körpersprache 4.0“. Die Teilnehmer erfahren in diesem Workshop: – Wie sie Menschen schneller verstehen, ob real, im Netz oder im Messenger – Welche bewußten und unbewußten Informationen ein Internet-Profil enthalten – Wie sie Lügner leichter, schneller und sicherer entlarven – Wie sie unbewußte Motivationen eines Menschen entdecken, entschlüsseln und im Sinne des Mitmenschen nutzen. Weitere Informationen und Anmeldung unter https://www.xing.com/events/faszination-korpersprache-4-0-enpit-ideenwerkstatt-1889134

Mittwoch

10

Januar 2018

Mittwoch

10

Januar 2018

Förderprogramm INVEST bringt Start-ups und private Investoren zusammen, die an mutige Ideen glauben

Start-ups scheitern häufig bereits in der Anfangsphase, weil ihnen das nötige Wagniskapital fehlt. Genau hier setzt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit dem Förderprogramm INVEST an: Mit dem Erwerbszuschuss erhalten Business Angels 20 Prozent ihrer Investition steuerfrei erstattet, wenn sie sich mit mindestens 10.000 Euro Wagniskapital an Start-ups beteiligen.

Freitag

5

Januar 2018

Jetzt bewerben für den Unternehmerinnenbrief NRW – Eine Initiative für selbstständige Frauen

Der Unternehmerinnenbrief NRW ist eine Initiative für Gründerinnen und Unternehmerinnen und ergänzt die bestehenden Beratungs- und Unterstützungsangebote für selbstständige Frauen in NRW. Teilnehmerinnen erhalten unter anderem fachkundiges Feedback zu Ihren Konzepten, erfahren praktische Unterstützung durch eine Unternehmenspatenschaft für ein Jahr und werden Teil des landesweiten Netzwerks an aktiven Unternehmerinnen in NRW.

Donnerstag

21

Dezember 2017

Donnerstag

21

Dezember 2017

Donnerstag

21

Dezember 2017

Donnerstag

21

Dezember 2017

Bundeswirtschaftsministerium und KfW unterstützen Gründer mit neuer digitaler Plattform

Ab März 2018 können potenzielle Gründerinnen und Gründer mit Hilfe einer neuen Gründerplattform kostenlos Ihr Vorhaben entwickeln. Der Prozess der Existenzgründung soll dadurch vereinfacht werden. Hierzu gehören innovative Tools für die Planungsphase, aber auch eine digitale Infrastruktur, die es Gründerinnen und Gründern ermöglicht, in Interaktion mit eigenen sowie externen Netzwerken zu treten.

Donnerstag

21

Dezember 2017

Donnerstag

21

Dezember 2017

Herausgegeben von

WFG Paderborn

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv