12.03.2020: Patent- und Markensprechstunde

Um vor allem die Innovationsaktivitäten kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie Einzelerfinder zu unterstützen, bietet die Wirtschaftsförderung mit Unterstützung der Technologieparkgesellschaft seit 2013 eine kostenlose Patent- und Markensprechstunde an.

Paderborner Patentanwälte führen die Sprechstunde im Technologiepark Paderborn durch. Die Patent- und Markensprechstunde gibt Auskunft, wie ein Patent, ein Gebrauchsmuster oder eine Marke angemeldet werden kann und welche Möglichkeiten zur kommerziellen Nutzung (z. B. Lizenzvergabe, Eigennutzung etc.) bestehen. Außerdem wird erläutert, welche öffentlichen Förderprogramme gegebenenfalls zur Anmeldung eines Patents/ Gebrauchsmusters oder zur Entwicklung eines Prototypen in Anspruch genommen werden können.

Die etwa zwanzigminütige Erfindererstberatung findet quartalsweise im Technologiepark 13 in Paderborn statt. Freie Termine können hier online gebucht werden.