Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Freitag

29

Januar 2016

AkademisierungsWahn Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin

Geschrieben von , in der Kategorie Tipps, Veranstaltungen

Portrait von Prof. Julian Nida-Rümelin (* 28. November 1954 in München), deutscher Philosoph und seit 2004 Professor für Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Portrait von Prof. Julian Nida-Rümelin (* 28. November 1954 in München), deutscher Philosoph und seit 2004 Professor für Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Am Dienstag, 16. Februar 2016 findet um 19 Uhr die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung „AkademisierungsWahn“ statt. Der Referent und Staatsminister a.D. Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, der zu den renommiertesten Philosophen Deutschlands gehört, spricht über Akademikerdünkel und die Nachwuchssorgen der Wirtschaft. An diesem Abend sollen folgende Fragen erörtert werden: „Deutschland im Akademisierungswahn?“, „Wieviel Akademisierung benötigen wir in Wirtschaft und Gesellschaft?“ und „Welche Bedeutung wird der dualen Berufsausbildung beigemessen?“.

Veranstaltet wird dieser Abend von den Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter, der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe, den Handwerksjunioren Paderborn, der Unternehmergruppe Ostwestfalen und der IHK-Zweigstelle Paderborn + Höxter. Die kostenfreie Veranstaltung findet in der Aula des Berufkollegs Schloß Neuhaus, An der Kapelle 2 in Paderborn statt. Interessenten melden sich bitte per Mail an: akademisierungswahn@wj-pb-hx.de

image_printDruckansicht

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv