Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Donnerstag

30

Januar 2020

25.02.2020: Jurysitzung zum Gründerstipendium.NRW

1.000 Euro pro Monat für innovative Ideen Mit dem Gründerstipendium.NRW unterstützt das Wirtschaftsministerium junge und innovative Unternehmen. Gründerinnen und Gründer erhalten damit in der Startphase ihres Unternehmens für maximal ein Jahr einen Zuschuss in Höhe von 1.000 Euro pro Monat. Auch Personen, die bereits ein Unternehmen gegründet haben, dessen Gewerbeanmeldung oder der Handelsregistereintrag nicht mehr als zwölf Monate zurückliegt, haben beim Gründerstipendium eine Chance. Voraussetzung für die Förderung ist, dass das Unternehmen innovativ ist und dass die Geschäftsidee einer Jury vorgestellt wird. Ideenskizzen dazu können laufend bei der Wirtschaftsförderung Paderborn (WFG) eingereicht werden. Die nächste Jurysitzung wird am Dienstag, 25. […]

Donnerstag

30

Januar 2020

19.03.2020 18 Uhr: Agiles Projektmanagement

Die ecoprotec Akademie GmbH bietet in Kooperation mit der GPM eine Infoveranstaltung zum Thema „Agiles Projektmanagement“ an. Ein Logistikunternehmen will mehr Kundenzufriedenheit und -begeisterung erzeugen, auf diese Weise neue Kunden gewinnen und bestehende Kunden nachhaltiger an das Unternehmen binden. Zu diesem Zweck werden alle Strukturen und Prozesse im Unternehmen konsequent hinterfragt. Die Unternehmenskultur soll in Richtung mehr offenen Feedbacks und Reflektierens entwickelt werden, so dass letztlich jeder Mitarbeiter Verantwortung für Service und die Verbesserung des Service übernimmt.

Mittwoch

29

Januar 2020

WFG startet mit neuer Veranstaltungsreihe: 13.02.2020 Beratung an der Theke

Die WFG geht auch in diesem Jahr wieder neue Wege. Eine neue Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Beratung an der Theke“ verspricht Zukunftspotenziale für kreatives Unternehmertum. Das Besondere: Die Beratung findet nicht wie sonst im Technologiepark statt, sondern dort, wo sich die Akteure der Kreativwirtschaft zusammenfinden: In den Paderborner Kneipen. Los geht es am Donnerstag, 13. Februar, um 19 Uhr in der Kulturkneipe Sputnik, Imadstraße 7. Unterstützt wird die WFG dabei vom neu gegründeten Dachverband „Die Kuppel e.V.“, der sich für eine bessere Vernetzung innerhalb der Kreativszene in Paderborn einsetzt.

Mittwoch

29

Januar 2020

Paderborner Marketing-Agentur TMC gründet neue TMC Live GmbH

Die Marketing-Agentur TMC hat zum 1. Januar aus der bisherigen TMC Unit live die neue TMC Live GmbH gegründet. In diesem Zuge hat sich TMC Live zudem mit den „Erlebnismanagern“ aus Bielefeld zusammengeschlossen. „Während das bisherige Live-Team der TMC auf Konferenzen, Roadshows und Incentives fokussiert war, bringen die „Erlebnismanager“ viel Expertise in Jubiläums- und öffentlichen Veranstaltungen sowie Promotions mit. Vom größeren Portfolio profitieren unsere Kunden,“ resümiert GF Mirco Welsing.

Mittwoch

29

Januar 2020

Förderwettbewerb 5G.NRW

Um Nordrhein-Westfalen zum Leitmarkt für 5G als wichtige Technologie zu entwickeln, startet die nordrhein-westfälische Landesregierung den Förderwettbewerb 5G.NRW. Bewerbungen für Projektförderungen können noch bis zum 02. März 2020, 16 Uhr eingereicht werden. Bei generellem Interesse am Thema 5G kann Jürgen Janke aus dem Team Digitalisierung und Innovation der WFG direkt kontaktiert werden (juergen.janke@wfg-pb.de). Dabei interessieren uns Geschäftsmodelle, Produkte aber auch der Wunsch nach einem Austausch zu diesem Thema.

Mittwoch

29

Januar 2020

05.03.2020: Sprechtag zum Arbeitsrecht

In Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten aus der Region bietet die Paderborner Wirtschaftsförderung Sprechtage zum Arbeitsrecht an. Der nächste Termin findet am Donnerstag, 05. März 2020, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr im Technologiepark 13 mit Rechtsanwältin Sarah Nolte statt. Die Fachanwältin für Arbeits-, Sozial- und Familienrecht beantwortet in 20 bis 30-minütigen Einzelberatungen verschiedenste Fragen zum Arbeitsrecht, mit denen Gründungswillige, Soloselbstständige und junge Unternehmen konfrontiert werden.

Mittwoch

29

Januar 2020

04.03.2020: Know-how Vortrag zum Thema Arbeitsrecht

Rechtsanwältin Sarah Nolte von der Anwaltskanzlei Dr. Zacharias & Partner erläutert in ihrem Vortrag zum Thema Arbeitsrecht am Mittwoch, 4. März, die Möglichkeiten und Risiken einer selbstständigen Tätigkeit. Wann bin ich angestellt, wann selbstständig, was ist eine Scheinselbstständigkeit? Welche rechtlichen Folgen hat das für meinen arbeitsrechtlichen Status? Außerdem erklärt sie, was alles beachtet werden muss, wenn die ersten Mitarbeiter eingestellt werden. Welche besondere Problematik ergibt sich bei der Einstellung von Aushilfen, Schülern oder Studierenden? 

Mittwoch

29

Januar 2020

11.02.2020: Einladung zur 13. OWL Kulturkonferenz

Im Rahmen der Konferenz werden Beispiele kultureller Angebote vorgestellt, die den Spezifika des ländlichen Raums Rechnung tragen und sich an den Interessen Jugendlicher orientieren. Darüber hinaus werden Diskussionsräume eröffnet: Was wünschen sich Jugendliche im ländlichen Raum von kulturellen Angeboten? Was bedeutet Mitsprache, wenn sie ernst genommen wird? Welche neuen Partnerschaften und Kooperationen müssen gebildet werden?

Mittwoch

29

Januar 2020

18.02.2020: Intensivworkshop Buchführung und Steuern

Sie möchten sich einen Durchblick zum Thema Steuern und Buchführung verschaffen, vielleicht sogar Ihre Buchführung selbst erledigen? Dann sind Sie in unserem Workshop genau richtig. Die Inhalte sind speziell auf die Fragestellungen von Gründerinnen und Gründern sowie jungen Unternehmen zugeschnitten. Die bisher geplanten Themenfelder können problemlos durch Ihre individuellen Wünsche ergänzt werden. Die Workshops sind konzipiert als Kombination aus praxisnahen Vorträgen und Beispielfällen, anhand derer Sie sich in die unterschiedlichen Themenfelder einarbeiten.

Mittwoch

29

Januar 2020

11.02.2020: Start eines neuen Gründungszirkels

Gemeinsam den eigenen Traum verwirklichen: In einer effektiven Kombination aus Kleingruppenberatung und individueller Unterstützung bietet die Paderborner Wirtschaftsförderung (WFG) maßgeschneiderte Unterstützung durch die sogenannten Gründungszirkel an. Das spezielle Angebot richtet sich an Gründerinnen und Gründer, die in den nächsten Monaten mit ihrem eigenen Unternehmen starten möchten.

Mittwoch

29

Januar 2020

05.02.2020: Know-how Vortrag zum Thema künstliche Intelligenz

Seit mehreren Jahren ist das Thema „Künstliche Intelligenz“ ein Dauerbrenner in den Medien. Man liest davon, dass bald schon intelligente Roboter eine Vielzahl von Arbeiten vollständig automatisieren werden, und dass wir mit selbstfahrenden Autos unterwegs sein werden. Wieviel davon wird absehbar Realität, und was bleibt vorerst Science-Fiction? 
In seinem Vortrag fasst Dr. Nikolas Hemion, die Entwicklungen der KI-Forschung zusammen und erläutert, warum beim derzeitigen Stand der Entwicklung autonom fahrende Autos greifbarer scheinen als intelligente Roboter. Außerdem geht er auf neue Herausforderungen für die Industrie ein, die durch den Einzug der künstlichen Intelligenz entstanden sind. 

Mittwoch

29

Januar 2020

27.02.2020: Arbeitskreis Vertrieb

Geschäftsmodelle und Kundenanforderungen verändern sich zunehmend schneller und radikaler. Agilität, Kundennähe und tiefgreifende Kenntnisse über die individuellen Kundenbedürfnisse sind daher die treibenden Erfolgsfaktoren für jede Vertriebsorganisation, um sich im Wettbewerb behaupten und weiter absetzen zu können. Aufgrund der großen Resonanz wird es auch im Jahr 2020 wieder einen Arbeitskreis „Vertrieb“, in dem sich alles um die erfolgreiche Positionierung am Markt dreht, der Paderborner Wirtschaftsförderung (WFG) geben. Im Rahmen der Treffen sprechen die Teilnehmenden über die Entwicklung von Geschäfts- und Vertriebsmodellen, die Mitarbeitergewinnung, über Führung sowie über die Entwicklung von Maßnahmen für die gezielte Kundengewinnung und Rückgewinnung.

Mittwoch

29

Januar 2020

25.02.2020: Finanzierungs- und Innovationssprechtag

Sie suchen nach Finanzierungsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen, zum Beispiel für die Entwicklung neuer Produkte? Das Land Nordrhein–Westfalen, der Bund und die EU bieten interessante Programme, um die Risiken innovativer Vorhaben aufzufangen und die Unternehmensfinanzierung zu erleichtern. Gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen vor Ort möchte die Wirtschaftsförderung Paderborn die Chance geben, sich über die für sie passenden Fördermittel zu informieren und diese für die eigene Unternehmensentwicklung zu nutzen. Deshalb bieten wir Ihnen gemeinsam mit der Zenit GmbH, dem Zentrum für Innovation und Technik in NRW, kostenfreie und individuelle Beratungsgespräche an.

Mittwoch

29

Januar 2020

12.03.2020: Patent- und Markensprechstunde

Um vor allem die Innovationsaktivitäten kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie Einzelerfinder zu unterstützen, bietet die Wirtschaftsförderung mit Unterstützung der Technologieparkgesellschaft seit 2013 eine kostenlose Patent- und Markensprechstunde an. Paderborner Patentanwälte führen die Sprechstunde im Technologiepark Paderborn durch. Die Patent- und Markensprechstunde gibt Auskunft, wie ein Patent, ein Gebrauchsmuster oder eine Marke angemeldet werden kann und welche Möglichkeiten zur kommerziellen Nutzung (z. B. Lizenzvergabe, Eigennutzung etc.) bestehen. Außerdem wird erläutert, welche öffentlichen Förderprogramme gegebenenfalls zur Anmeldung eines Patents/ Gebrauchsmusters oder zur Entwicklung eines Prototypen in Anspruch genommen werden können.

Mittwoch

29

Januar 2020

18.03.2020: Know-how Vortrag zum Thema Nachhaltigkeit

Die „Know-how“-Veranstaltungsreihe der Paderborner Wirtschaftsförderung unterstützt junge Unternehmerinnen und Unternehmer, Gründerinnen und Gründer sowie Fach- und Führungskräfte aller Bereiche. Marc Henschel von den Energielenkern spricht in seinem Vortrag am Mittwoch, 18. März 2020, über die Nachhaltigkeit als Mittel zur Kundengewinnung und Markenstärkung für kleine und mittelständische Unternehmen.  

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv