Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Freitag

28

April 2017

Darboven IDEE-Förderpreis 2017 für Frauen mit Ideen

Die Wirtschaftsförderung Paderborn lädt alle innovativen Existenzgründerinnen ein, sich um den renommierten und hoch dotierten Darboven IDEE-Förderpreis zu bewerben. Der Darboven IDEE-Förderpreis. Der Existenzgründerwettbewerb ist mit insgesamt 65.000 Euro einer der höchst dotierten Wettbewerbe in Deutschland.

Freitag

28

April 2017

progres.nrw – Markteinführung Forschungsprogramm

Das Förderprogramm progres.nrw-Markteinführung ist im im Februar 2017 gestartet. Damit wurde die Förderung von regenerativen Energietechnologien gebündelt. Unternehmen, Verbrauchern und Kommunen wird eine breite Palette von Fördermöglichkeiten geboten, um effizienten Umgang und Einsatz von regenerativen Energien voranzubringen.

Freitag

28

April 2017

02.06.2017 – Workshop “Wer lacht hat noch Reserven – Humor im Business einfach angewandt”

Humor im Business – Was soll das denn? Welche Rolle spielt Spaß im seriösen Geschäftsleben? Lenkt Lachen nicht vom Arbeiten ab? Wirken humorvolle Führungskräfte weniger kompetent? – Mittlerweile ist erwiesen, dass sich Humor positiv auf das Betriebsklima auswirkt. Die Mitarbeiter sind zufriedener, engagierter und leistungsfähiger. Alexander Goebels, Präsentations- und Humortrainer für technischen Vertrieb aus Viersen, vermittelt in diesem Workshop, wie der eigene Humor gestärkt werden kann und der Spaß an der Arbeit auch in stressigen Situationen nicht verloren geht.

Freitag

28

April 2017

Innovationsgutschein Digitalisierung

Das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen (MIWF) hat ein Förderprogramm speziell für den innovativen Mittelstand aufgelegt. Unter dem gemeinsamen Dach „Mittelstand.innovativ!“ umfasst es die Förderlinien Innovationsassistent, Innovationsgutschein und den Innovationsgutschein Digitalisierung.

Freitag

21

April 2017

Donnerstag

20

April 2017

Mentee bei girls4IT werden!

Das girls4IT Mentoring Programm unterstützt junge, technikinteressierte Mädchen (ab Schulklasse 9 bzw. 14 Jahren) bei der Entwicklung ihrer Talente und ihrer beruflichen Zukunft in der IT-Branche. Es gibt viele Mädchen, die sich sehr für den IT Bereich interessieren, jedoch zögern diesen Weg einzuschlagen. Oft ist es Unwissenheit bezüglich der vielfältigen Möglichkeiten und beruflichen Perspektiven, welche die IT bietet. Das Programm setzt genau da an und bietet Maßnahmen zur sowohl fachlichen als auch persönlichen Weiterentwicklung junger Mädchen und wirkt so frühzeitig eventuell vorhandenen Bedenken gegenüber technischen Themen entgegen. Im Juni 2016 startet der nächste Jahrgang! Bewerbungen sind noch möglich.

Donnerstag

20

April 2017

Mittwoch

12

April 2017

Mittwoch

29

März 2017

06.05.2017 – Infoveranstaltung “Unternehmensnachfolge”

Nicht bei “0” anzufangen – das ist die Chance für Unternehmensnachfolgerinnen und -nachfolger. Das Unternehmen in gute Hände zu übergeben und die eigene Altersversorgung zu sichern sind einige der Pluspunkte für diejenigen, die ein Unternehmen weitergeben wollen. Wie beide Parteien “auf einen Nenner kommen”, damit beschäftigt sich der Infotag der GründungsOffensive Paderborn am 6. Mai, der im Technologiepark 13 stattfinden wird.

Freitag

24

März 2017

26.04.2017 – Vortrag “Beschäftigung von benachteiligten Mitarbeitern – Chancen für Unternehmen?”

Alle Unternehmen, die darüber nachdenken, Menschen mit Behinderungen auszubilden oder zu beschäftigen, sind herzlich eingeladen, den Vortrag am Mittwoch, 26. April 2017, um 18 Uhr im Technologiepark 13 zu besuchen. Es referieren Michael Thiele vom Unternehmens-Netzwerk Inklusion von der FAW gGmbH und Berthold Günther, Reha-Spezialist bei der Agentur für Arbeit, Paderborn.

Freitag

24

März 2017

04.05.2017 – Noch freie Plätze zum Sprechtag zum Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Martin Warm bietet in kurzen Einzelberatungen unter anderem Anworten auf folgende Fragen: Auf was muss man achten, wenn keine feste Anstellung sondern eine „freie Mitarbeit“ angeboten wird? Was bedeutet dies für den eigenen arbeits- oder sozialversicherungsrechtlichen Status? Und was hat es mit der Scheinselbstständigkeit auf sich?

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv