Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Mittwoch

29

Mai 2019

Aussteller werden auf der IntraSmart 2019 – Kongressmesse für Intralogistik

Geschrieben von , in der Kategorie Messe

Die letzten Jahre des starken Wachstums hinterlassen bei vielen Unternehmen nicht nur uneingeschränkt positive Erfahrungen. Die Lieferzeiten steigen, Engpässe tauchen plötzlich auf und alle Beteiligten arbeiten an der Belastungsgrenze. Müssen sogar die Kapazitäten in Form von Personal, Anlagen oder Fläche erheblich ausgebaut werden, stellen sich eine Reihe an Fragen. Müssen wir andere Produktions- und Logistiktechnologien einsetzen? Welche Auswirkungen hat das Wachstum auf Aufbau- und Ablauforganisation? Wie skalieren wir das Wissen für neue Mitarbeiter? Wie behandeln wir Risiken von Investitionen?
Werden Strukturen dem Wachstum nicht angepasst, droht oft das völlig Chaos. Nicht wenige scheitern beim Übergang von historisch gewachsenen Handwerkstrukturen zum Industriebetrieb. Viele Manager richten Ihren Fokus auf der Suche nach Lösungen auf Automatisierung und Industrie 4.0. Nicht vergessen werden sollte aber, dass allein die ganzheitliche Betrachtung von Technik, Arbeitsabläufen und den Mitarbeitern langfristig erfolgsversprechend ist. Anwendungsorientierte Wissenschaftler, praxiserfahrene Optimierungsexperten und international erfolgreiche Fabrikausrüster präsentieren in einer einzigartigen Kombination in Vorträgen und in der 900m² großen Musterfabrik des TZ PULS ihr Wissen. Sowohl aus methodischer, wie auch aus technischer Sicht wird gezeigt, wie sich Mensch, Maschine und Prozess im Wandel gestalten lassen.
Die IntraSmart – Kongressmesse für Intralogistik wird von Grothus van Koten in Kooperation mit TZ PULS, dem Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme in Dingolfing organisiert. Die Messe vereint am 24.09. bereits zum 3. Mal ein zukunftsweisendes Kongressprogramm mit den Präsentationen internationaler sowie mittelständischer Fabrikausrüster. Zu den Themen zählen Industrie 4.0, Lean Production, Smart Factory u.v.m. Mit dabei sind u.a. Würth und Still. In diesem Jahr widmet sich die Plattform für die Entscheider der Industrie dem Motto „Wachstum managen – Prozess, Technik und Mensch skalieren“. Die Chance nutzen und das Unternehmen dem Fachpublikum präsentieren! www.intrasmart.de

 

image_printDruckansicht

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv