Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Autorenarchiv: Maria Reimer

Donnerstag

22

Juni 2017

11.07.2017 XO – Dialog der Kultur- und Kreativwirtschaft Paderborn

Gemäß dem Veranstaltungstitel „XO“, kreuzen sich Perspektiven in einer gemeinsamen Runde. Am Dienstag, den 11. Juli 2017 sprechen VertreterInnen der Wirtschaftsförderung, des Kulturamts, der Subkultur und der Wissenschaft über den derzeitigen Stand der Kultur- und Kreativwirtschaft in Paderborn, über deren Herausforderungen und Bedürfnisse. Veranstaltungsort ist der Stadtcampus Paderborn. Der Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr.

Donnerstag

1

Juni 2017

07.07.2017 – Workshop „Beschwerdemanagement – Aus unzufriedenen Kunden Fans machen“

Anja Schulte, Inhaberin der Beratungsagentur „Sparringspartner“ (www.anjaschulte.de), eröffnet den Teilnehmern des Workshops pragmatische Ansätze, aus Ärger Begeisterung zu machen. Denn wer sich bei einem Unternehmen beschwert, möchte mit diesem in Kontakt treten – ohne, dass man dafür selbst aktiv werden muss. Nun liegt es am Unternehmen, wie der Kontakt verläuft. Die meisten „Beschwerdeführer“ bringen echtes Interesse mit, welches für das Unternehmen genutzt werden sollte.

Donnerstag

1

Juni 2017

23.06.2017 – Workshop „Improtheater als Training für Kommunikation und Vertrieb“

Dipl.-Psych. Daniel Al-Kabbani, selbständiger Trainer und Berater (www.creaversity.de) übt mit den Teilnehmern des Workshops die grundlegenden Techniken des Improvisationstheaters ein. Denn egal, wie gut Sie sich vorbereiten: ein Gespräch mit Kund*innen bringt immer das Potential für unvorhergesehene Wendungen mit sich. Davon darf man sich aber nicht aus der Ruhe bringen lassen. Die Kunst ist es, spontan zu reagieren, ohne sich selbst dabei aus dem Konzept bringen zu lassen.

Donnerstag

20

April 2017

Freitag

24

März 2017

04.05.2017 – Noch freie Plätze zum Sprechtag zum Arbeitsrecht

Rechtsanwalt Martin Warm bietet in kurzen Einzelberatungen unter anderem Anworten auf folgende Fragen: Auf was muss man achten, wenn keine feste Anstellung sondern eine „freie Mitarbeit“ angeboten wird? Was bedeutet dies für den eigenen arbeits- oder sozialversicherungsrechtlichen Status? Und was hat es mit der Scheinselbstständigkeit auf sich?

Freitag

24

Februar 2017

15.03.2017 18 Uhr – Vortrag „Versicherungen für Unternehmen“

Wer ein Unternehmen gründet und führt, möchte seine Risiken begrenzen und sich gegen Gefahren absichern. Das ist machbar. Viele Gefahrenquellen lassen sich eindämmen, manche Risiken kann man selbst tragen. Versichern sollte man so wenig wie möglich, aber so viel wie nötig. Der erforderliche Versicherungsschutz richtet sich immer nach dem konkreten Tätigkeitsfeld des Selbstständigen. Sebastian Domke erläutert die wichtigsten betrieblichen und persönlichen Versicherungen: Was? Wofür? Wogegen? Im Anschluss an den Vortrag ist Zeit für einen Erfahrungsaustausch im Kreis der Teilnehmer und Fragen an den Experten.

Freitag

24

Februar 2017

Donnerstag

16

Februar 2017

BMWi fördert auch 2017 energieeffiziente und klimaschonende Produktionsprozesse

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt auch 2017 investive Maßnahmen zur Energieeffizienzsteigerung in gewerblichen und industriellen Produktionsprozessen. Unternehmen, die sich über die Förderung informieren wollen, können sich an die Experten der PIUS-Finanzierung der EFA wenden. Der nächste Einreichungstermin ist der 31. März 2017. Gefördert werden insbesondere Maßnahmen zur effizienten Nutzung von Energie aus Produktionsprozessen bzw. Produktionsanlagen (Abwärmenutzung) innerhalb des Unternehmens (keine Einspeisung in das öffentliche Energienetz) sowie- sonstige Maßnahmen zur energetischen Optimierung von Produktionsprozessen.

Freitag

3

Februar 2017

agentbase AG wird IBM Kompetenz-Experte für Collaboration Solutions

Im Zuge der Neustrukturierung der IBM Partnerstufen wurde der Paderborner IT-Dienstleister agentbase, mit Fokus Digitalisierung von Geschäfts- und Abstimmungsprozessen, zu Beginn des Jahres zum „IBM Silver Business Partner“ ernannt. Neu hinzugekommen sind die Auszeichnungen „Specialist“ und „Experte“, die sich die IBM Business Partner aufgrund von herausragenden Kenntnissen in verschiedenen Kompetenz-Bereichen verdienen können. Diese Auszeichnungen werden zusätzlich vom Hersteller an die Partner verliehen. Die Agenten der agentbase AG dürfen ab sofort die Auszeichnung „Experte Collaboration Solutions“ führen.

Freitag

20

Januar 2017

02.02.2017 – Erster Sprechtag zum Arbeitsrecht

Am 2. Februar bietet die Wirtschaftsförderung Paderborn in Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten aus der Region erstmals einen Sprechtag zum Arbeitsrecht an. Das kostenfreie Angebot richtet sich primär an Gründungswillige, Soloselbstständige und junge Unternehmen. In kurzen Einzelberatungen wird besprochen, auf was man achten muss, wenn keine feste Anstellung sondern eine „freie Mitarbeit“ angeboten wird. Was bedeutet das für den eigenen arbeits- oder sozialversicherungsrechtlichen Status? Und was hat es mit der Scheinselbstständigkeit auf sich? Wenn junge Unternehmen dann erstmals Mitarbeiter beschäftigen, haben sie eine ganze Reihe gesetzlicher Vorschriften zu beachten. Auch hierzu können erste Fragen geklärt werden. Weitere Informationen zum Sprechtag erhalten Sie […]

Donnerstag

8

Dezember 2016

Erst belächelt – dann sehr erfolgreich! – Wie man mit Kreativität Geld verdienen kann

Eine muntere und sehr informative Diskussion zu Unternehmensideen und Geschäftsmodellen im Kreativbereich gab es am Mittwoch in der Kulturwerkstatt in Paderborn. In dem Veranstaltungsformat: Innensichten boten die Wirtschaftsförderung Paderborn und das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes erstmals gemeinsam spannende Einblicke in die Welt der Kreativunternehmer.

Donnerstag

27

Oktober 2016

24.11.2016 – Vortrag „Was bin ich – beschäftigt, selbstständig, scheinselbstständig?“

Feste Anstellung oder freie Mitarbeit? Dienst- oder Werkvertrag? Auf was muss man achten, wenn kein Arbeitsvertrag geschlossen wird, sondern eine freiberufliche Tätigkeit angeboten wird? Diese Fragen stellen sich vor allem Menschen in kreativen Berufen oder Selbstständige, die keine weiteren Mitarbeiter beschäftigen. Da ist es wichtig, den arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Status zu klären, bevor man in die Falle der Scheinselbstständigkeit tappt.

Freitag

14

Oktober 2016

Engagierte Unternehmen gesucht – Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“ startet

Die Bertelsmann Stiftung und der Verein Unternehmen für die Region e.V. suchen gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks kleine, mittelständische und familiengeführte Unternehmen, die sich gesellschaftlich engagieren und Verantwortung für ihre Region übernehmen.

Bis zum 13. Januar 2017 können sich Firmen und Handwerksbetriebe mit Projekten bewerben, die einzeln, gemeinsam oder mit Vereinen und Initiativen durchgeführt werden.

Donnerstag

13

Oktober 2016

agentbase AG übersetzt Blog von Red Hat Technology Evangelist ERIC D. SCHABELL ins Deutsche

Eric D. Schabell ist Senior Principal Technical Marketing Manager bei Red Hat und bezeichnet sich selbst als „Technology Evangelist“. In seinem Blog geht es um die Themen #Cloud, #JBossMiddleware, #AppDevelopment, #OpenSource und vor allem #News. Weltweit wird sein Blog mit großem Interesse gelesen – im englischen Original. Die agentbase AG hat von Eric D. Schabell die Erlaubnis bekommen, seine Blogbeiträge ins Deutsche zu übersetzen und auf dem agentbase Blog zu veröffentlichen!

Mittwoch

28

September 2016

04.11.2016 – Workshop „‚Wirksam kommunizieren durch Ausstrahlung“

Kennen Sie das? Jemand betritt den Raum und Sie spüren sofort, ob in dem Moment die „Chemie“ zwischen Ihnen stimmt oder nicht. Hier geschieht energetische Kommunikation. Ob im Beruf, im privaten Umfeld oder an öffentlichen Plätzen: Wir senden ständig unbewusst Signale aus und reagieren auf das, was wir von anderen Menschen empfangen, auf deren „Ausstrahlung“. Diplom-Kulturwirtin und Coach Wiebke Kaesberg aus Paderborn leitet den Workshop und gibt wervolle Tipps für den Alltag.

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv