Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Tipps Archiv

Donnerstag

7

Dezember 2017

Großer Preis des Mittelstandes 2018

Bereits zum 24. Mal sucht die Oskar-Patzelt-Stiftung sowohl hervorragende mittelständische Unternehmen als auch Kommunen mit herausragenden Leistungen und Erfolgen beim Aufbau und bei der Entwicklung mittelständischer Wirtschaftsstrukturen. Das 24. Wettbewerbsjahr 2018 steht unter dem Motto: „Zukunft gestalten“. Bewerbungsfrist: 31.01.2018.

Donnerstag

7

Dezember 2017

Landesregierung fördert Gründungen mit bis zu 240.000 Euro – 6. Runde START-UP-Hochschul-Ausgründungen

Der Förderwettbewerb „START-UP-Hochschul-Ausgründungen“ geht in die sechste Runde: Bis zum 29. März 2018 können sich Hochschulabsolventen und Wissenschaftler bewerben, die ein Unternehmen gründen wollen. Die Gewinner werden mit bis zu 240.000 Euro aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes unterstützt. Am 12. Dezember 2017, 15:00 – 17:00 Uhr findet in der Universität Paderborn eine Informationsveranstaltungen zum Wettbewerb statt.

Donnerstag

30

November 2017

Werneke Sportcoaching bewegt Unternehmen

Stressige Arbeitstage, Zeitmangel, langes Sitzen, lange Arbeitswege – das alles ist Andreas Werneke nicht fremd. Ein Sporttrainer, der im ersten beruflichen Leben im Dienstleistungsmanagement groß geworden ist und die gesammelte Erfahrung in Sport- und Trainingsprogrammen verarbeitet. Ein neues Konzept für die Firmenfitness? Laufen als Teamevent? Personaltraining? Werneke Sportcoaching bietet neben dem klassischen Training, auch die Entwicklung von Sport- und Bewegungskonzepten für Unternehmen und Sportanbieter.

Donnerstag

30

November 2017

Donnerstag

23

November 2017

Donnerstag

23

November 2017

Dienstag

24

Oktober 2017

Donnerstag

12

Oktober 2017

Praxisnahe Hilfe bei der Digitalisierung: Förderprogramm „go-digital“

Die zweite Phase des Förderprogramms „go-digital“, mit dem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einschließlich des Handwerks dabei unterstützt, die Digitalisierung im eigenen Betrieb voranzutreiben, ist gestartet. Ab sofort können für Unternehmen mit weniger als 100 Beschäftigten Projektanträge für „go-digital“ gestellt werden.

Donnerstag

12

Oktober 2017

Öffnung des Beraterpools „UnternehmensWert:Mensch“ (UWM)

Die Regionalagentur OWL macht darauf aufmerksam, dass Beraterinnen und Berater sich jetzt im Monat Oktober neu für den Beraterpool „UnternehmensWert:Mensch“ autorisieren lassen können. Neue und auch bereits gelistete Berater können ihre Kompetenzfelder erweitern und sich für die Moderation von Experimentierräumen (UWM plus) qualifizieren.

Freitag

15

September 2017

Jetzt bewerben für den DWNRW-Award 2017

Unternehmen der digitalen Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen können sich jetzt für den DWNRW-Award 2017 bewerben. Mit dem Preis zeichnet das Wirtschaftsministerium innovative Geschäftsideen oder herausragenden Erfolg in der digitalen Transformation aus. Er wird in den Kategorien Start-ups, Mittelstand und Großunternehmen vergeben.

Donnerstag

14

September 2017

Businessplanwettbewerb startklar OWL – jetzt registrieren und die kostenlosen Angebote nutzen

Die Wirtschaftsförderung Paderborn unterstützt, neben weiteren Wirtschaftsförderungseinrichtungen, Kammern, Hochschulen und den Sparkassen in OWL, auch in diesem Jahr wieder den Businesswettbewerb startklar OWL. Wie mache ich aus meiner Idee ein erfolgreiches Geschäftskonzept? Welche Tipps und Fallstricke gibt es bei der Unternehmensgründung? Und wie kann ich mich mit anderen Gründern austauschen? Antworten auf diese Fragen bietet der Businessplanwettbewerb startklar OWL. Ab sofort können sich Gründerinnen und Gründer mit ihrer Geschäftsidee registrieren, um die kostenlosen Angebote zu nutzen – und Preise bis zu 10.000 € zu gewinnen.

Mittwoch

6

September 2017

Donnerstag

31

August 2017

Donnerstag

24

August 2017

Gründerpreis NRW – der Countdown läuft: bis zum 15.9. noch bewerben!

Die Bewerbungsphase für den GRÜNDERPREIS NRW 2017 geht in die letzte Runde: bis zum 15. September 2017 haben engagierte Gründerinnen und Gründer noch die Chance auf eine Teilnahme. Der Preis bietet Unternehmensgründungen im Zeitraum zwischen dem 01. Januar 2012 und dem 31. Dezember 2015 ein attraktives Preisgeld: In diesem Jahr stiftet die NRW.BANK insgesamt 60.000 Euro (1. Platz 30.000 Euro, 2. Platz 20.000 Euro, 3. Platz 10.000 Euro).

Mittwoch

23

August 2017

Herausgegeben von

WFG Paderborn

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv