Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Veranstaltungen Archiv

Freitag

18

Mai 2018

5. Unternehmerfrühstück am 6. Juni zum Thema Fachkräfte

Fachkräfte sind heute mehr denn je der Schlüssel für den unternehmerischen Erfolg. Dabei ist die derzeitige Ausgangslage herausfordernd: bundesweit verzeichnet das Institut der deutschen Wirtschaft für 2017 zirka 440.000 Stellen, die nicht durch Fachkräfte besetzt werden können. Dieses Bild spiegelt sich auch im Kreis Paderborn wider. Wie können Sie als Unternehmensverantwortliche diesem Trend begegnen und vakante Stellen adäquat besetzen? Welche Erfahrungen machen andere Unternehmen bei der Ansprache von Fachkräften? Dazu möchten wir mit Paderborner Unternehmerinnen und Unternehmern ins Gespräch kommen und laden zum 5. Paderborner Unternehmerfrühstück am Mittwoch, den 6. Juni 2018 um 8 Uhr im historischen Rathaus der Stadt Paderborn ein.

Donnerstag

3

Mai 2018

Mittwoch

2

Mai 2018

09.05.2018: Motiviert in den Beruf zurück – jetzt durchstarten!

Die Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Paderborn, Ulrike Schauerte, und die Wiedereinstiegsberaterin, Petra Ballat bieten am Mittwoch, den 09. Mai 2018, von 10 bis 11 Uhr, im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BiZ) der Arbeitsagentur Paderborn in der Bahnhofstraße 26 eine Informationsveranstaltung für angehende Berufsrückkehrer/-innen an.

Mittwoch

2

Mai 2018

09.10.2018 – Management und Controlling Kongress

Der diesjährige Management und Controlling Kongress findet am 9. Oktober 2018 in Paderborn statt und steht unter dem Leitthema „Management und Controlling der digitalen Zukunft“. Innovative Entwicklungen, Best Practices und pragmatische Lösungen werden von den hochkarätigen Referenten präsentiert. Anmeldungen zu Frühbucherkonditionen sind ab sofort möglich.

Mittwoch

2

Mai 2018

Gründerinnenakademie OWL

Im Juni startet zum zweiten Mal die 14 tägige Gründerinnenakademie OWL. Organisator ist das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Ostwestfalen-Lippe mit Unterstützung regionaler Kooperationspartner und -partnerinnen. Gründerinnen, Jungunternehmerinnen und Frauen mit Gründungsgeist sind herzlich eingeladen unter Anleitung professioneller Coaches ihre Geschäftsidee zu schärfen und ihr unternehmerisches und persönliches Rüstzeug zu erweitern.

Donnerstag

26

April 2018

BEST PRACTICE DAYS / 26. und 27. Juni 2018 am Paderborner Flughafen / Digitalisierung als Beschleuniger / UWS Business Solutions GmbH

„Digitalisierung als Beschleuniger“ ist das diesjährige Thema der Best Practice Days am Paderborner Flughafen.
Am ersten Tag erwarten die Teilnehmer drei parallellaufende Workshops zu Methoden, die in der Praxis sehr hilfreich auf dem Weg zur Digitalisierung sind. Sowie ein vielfältiges Vortragsprogramm mit zwei Key Speakern am zweiten Tag. Als Eröffnungsredner konnte Oliver Flaskämper, u. a. Gründer der Bitcoin Deutschland und geizkragen.de, gewonnen werden.

Donnerstag

26

April 2018

08.05.2018 – Netzwerktreffen „Familienfreundliche Unternehmen im Kreis Paderborn“

Anfang Juli 2017 wurden 27 Unternehmen mit dem Siegel „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Paderborn 2017“ ausgezeichnet. Im Dezember 2017 fand die Auftaktveranstaltung zur Reihe der Netzwerktreffen statt. Auf Wunsch der ausgezeichneten Unternehmen wird die betriebsnahe Kinderbetreuung am Praxisbeispiel „KreisHäuschen“ im Mittelpunkt des ersten Netzwerktreffens am 08.05.2018 14.00 – 17:30 Uhr stehen. Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Wirtschaftsförderung und die Gleichstellungsstelle des Kreises Paderborn laden Personal- und Führungsverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen herzlich ein.

Donnerstag

26

April 2018

agentbase charity cup 2018

Am 14. Juni richtet die agentbase AG bereits zum fünften Mal in Folge ihr Wohltätigkeits-Golfturnier, den agentbase charity cup aus. Das Turnier wird im Modus „Golfer & Friends“ gespielt. Das heißt, es sammeln ein Golfer und ein Nicht-Golfer als Team ihre Punkte. Sie müssen also kein Golfer sein, um beim charity cup mitzuspielen. Die agentbase erhebt keine Meldegebühr und kein Greenfee, sondern bittet die Teilnehmer stattdessen um eine Spende zugunsten des KIM – Soziale Arbeit e.V.

Donnerstag

19

April 2018

05.06.2018 14-18 Uhr: Praxisworkshop: Augmented Reality – im Marketing bald der neue Standard!?!

Kaum eine andere Technologie wird das Marketing, aber auch die Kommunikation so verändern, wie Augmented Reality. Diese Technologie reduziert die kognitive Belastung des Menschen – in der Forschung spricht man von bis zu 90% Entlastung – und lässt uns selbst komplizierte Zusammenhänge leichter begreifen. Der Nutzen und die Chancen, insbesondere bei erklärungsbedürftigen Produkten sind enorm.

Donnerstag

19

April 2018

08.05.2018: Elektronikforum OWL

InnoZent OWL e.V. lädt zum „Elektronikforum OWL“ ein. Das erste Treffen findet am Dienstag, 08. Mai 2018 von 15-18 Uhr mit dem Themenschwerpunkt „RFID in der Industrie 4.0“. bei tagItron GmbH, Am Grarock 8, 33154 Salzkotten statt. Nano-/Mikroelektronische Systeme übernehmen in unserem Alltag immer mehr Aufgaben. Sie sind die Voraussetzung für Assistenzsysteme in unseren Autos oder für mehr Lebensqualität im Alter, sie überwachen komplizierte Operationen, steuern komplexe Anlagen oder regeln die Aufbringung von Pflanzenschutzmitteln auf das Feld. Die Systeme sind gekennzeichnet durch das enge Zusammenspiel von Elektronik und Software.

Freitag

6

April 2018

11.04.2018 – Infoveranstaltung START-UP-Hochschul-Ausgründungen NRW

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen plant einen weiteren Aufruf des Förderprogramms „START-UP-Hochschul-Ausgründungen NRW“. Das Programm richtet sich an Projekte in der Gründungsphase, die beispielsweise auf technologischen,  betriebswirtschaftlichen oder sozialen Innovationen basieren. Antragsberechtigt sind NRW-Hochschulen in staatlicher Trägerschaft und staatlich anerkannte Hochschulen des Landes NRW. Gefördert werden Hochschulabsolventen/-innen, deren Abschluss in der Regel nicht länger als 3 Jahre zurückliegt und Hochschulwissenschaftler/-innen. Am 11.04.2018 14:00-16:00 Uhr wird es in der Garage 33 eine Informationsveranstaltungen geben. Um Anmeldung unter https://services.ptj.de/forms/startup-hochschulausgruendung wird gebeten.

Freitag

23

März 2018

17.05.2018 – Sprechtag zum Arbeitsrecht

In kurzen Einzelberatungen wird Rechtsanwalt Martin J. Warm besprechen, auf was man achten muss, wenn keine feste Anstellung sondern eine „freie Mitarbeit“ angeboten wird. Was bedeutet das für den eigenen arbeits- oder sozialversicherungsrechtlichen Status? Und was hat es mit der Scheinselbstständigkeit auf sich? Wenn junge Unternehmen dann erstmals Mitarbeiter beschäftigen, haben sie eine ganze Reihe gesetzlicher Vorschriften zu beachten. Auch hier können erste Fragen geklärt werden.

Freitag

23

März 2018

19.04.2018 12 – 14 Uhr: Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz – Worauf hat der Arbeitgeber zu achten?

Seit Inkrafttreten des Arbeitsschutzgesetzes 1996 stellt die Gefährdungsbeurteilung eine gesetzliche Verpflichtung dar. 2013 wurde diese um die Beurteilung der psychischen Belastung am Arbeitsplatz erweitert. Doch was ist eine Gefährdungsbeurteilung, wem soll sie nützen, und wie setze ich die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen konkret um? Genau an diesem Punkt setzt die Veranstaltung am 19. April 2018 an. Gemeinsam wird diskutiert, was die psychische Gefährdungsbeurteilung für das jeweilige Unternehmen bedeutet. In kleiner, persönlicher Runde wird mit Fachexperten aus wirtschaftsnahen Institutionen über den Prozess der Umsetzung gesprochen und Erfahrungen ausgetauscht. Abgerundet wird die Veranstaltung durch einen leckeren Mittagsimbiss. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Veranstaltungsort: „Deelenhaus“ […]

Donnerstag

22

März 2018

25.04.2018: Meditation trifft Pumpernickel – Achtsamkeit als psychosoziales Fitnesstraining für Sie und Ihre Mitarbeiter

Was ist das eigentlich „Achtsamkeit“? Wie kann Achtsamkeit mir und meinen Mitarbeitern nutzen? Wann ist der Einsatz von Achtsamkeit im Unternehmen sinnvoll? Was für Möglichkeiten gibt es, Achtsamkeitstraining firmenintern oder -extern zu etablieren? Daniela Krause, Diplom-Kauffrau und Supervisorin gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, Achtsamkeit ganz bewusst in Unternehmen einzusetzen. Sie erläutert anhand von praktischen Mitmach-Übungen, welche Wirkungen Achtsamkeitspraxis auf den Einzelnen und auf Unternehmen haben kann.

Donnerstag

22

März 2018

15.05.2018 – Best-Practice-Seminar „Produktdaten als Schlüssel zur Digitalisierung“

Produktdaten gibt es in fast jedem Unternehmen und sind die Grundlage zahlreicher Unterlagen und Geschäftsentscheidungen. Doch ist das Management dieser reichen Informationsquelle oft nicht unproblematisch. In diesem Seminar entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Frau Dr. Radeke, wie und wo in Ihrem eigenen Unternehmen Produktdaten entstehen und identifizieren die damit einhergehenden Schwierigkeiten.

Herausgegeben von

WFG Paderborn

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv