Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Donnerstag

27

August 2015

Marke und Designrecht für Kreative – Vortrag am 30.09.

Geschrieben von , in der Kategorie Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung, Veranstaltungen

Welche Schutzmöglichkeiten bestehen für kreative Leistungen? Welche Voraussetzungen müssen für die Nutzung dieser Leistungen erfüllt sein? Was bedeuten Begriffe wie Neuheit, Eigenart und urheberrechtliche Gestaltungshöhe? Was muss ich zum Schutz meiner kreativen Leistungen tun? Wo endet der Schutz und was bedeutet das für meine Vermarktungsstrategie?

Die Absicherung der eigenen kreativen Ideen ist im Zeitalter des Internets immer wichtiger geworden. Um Licht in diesen komplexen Rechtsbereich zu bringen, veranstaltet die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn am Mittwoch, 30. September 2015 um 18 Uhr einen Vortrag zum Thema „Marke und Designrecht für Kreative“. Referent ist Wolfgang Eikel, Patentanwalt aus Paderborn. Der Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Know-how für Unternehmen“ im Technologiepark 13 in Paderborn statt. Die Veranstaltung richtet sich vorwiegend an Unternehmen der Kultur- und Kreativwirtschaft sowie alle, die sich in diesem Bereich selbstständig machen möchten.

Die Kosten für die Teilnahme betragen 15 €. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.wfg.de/wirtschaft

image_printDruckansicht

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv