Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Freitag

1

Februar 2019

Neuausrichtung der WFG

Geschrieben von , in der Kategorie Allgemein

Seit 2017 strukturiert Geschäftsführer Frank Wolters die Wirtschaftsförderung unter Berücksichtigung neuer Arbeitsschwerpunkte um. Foto: Tobias Vorwerk/WFG

Wir begleiten Zukunft

Ideengeber, Kümmerer, Netzwerk, Angstbesieger und Möglichmacher: All das ist die Wirtschaftsförderung Paderborn (WFG). Mit dem Kernauftrag, der Wirtschaft als erster Ansprechpartner zu dienen und Prozesse zum Zwecke der Ansiedlung, Verlagerung und Unternehmensgründung zu begleiten und zu fördern, ist die Grundlage ihrer Tätigkeit im klugen Zusammenspiel von Stadtverwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft angelegt.

Als Tochtergesellschaft der Stadt setzt sich die WFG dafür ein, die Region Paderborn innovativ und zukunftsfähig mitzugestalten. Aktuelle Herausforderungen, etwa im Bereich der Digitalisierung und der Industrie 4.0, gilt es für die WFG durch gezielte Beratung und zusätzliche Expertise Hand in Hand mit Unternehmerinnen und Unternehmern zu meistern. „Sich diesem Thema anzunehmen ist Chance und Notwendigkeit zugleich“, macht Geschäftsführer Frank Wolters deutlich.

Seit 2017 strukturiert Wolters die WFG unter Berücksichtigung neuer Arbeitsschwerpunkte um: „Wir haben neue Teams gebildet und uns zu einem agilen Dienstleistungsunternehmen für die Stadt, die Wirtschaft und die Wissenschaft geformt“, so der Geschäftsführer. Gleichzeitig müsse die WFG Impulse für die Entwicklung wichtiger Standortfaktoren setzen und sich aktiv einbringen, ist Wolters überzeugt.

Neben dem Bereich Digitalisierung und Innovationen gliedert sich die Arbeit der WFG in die Bereiche Gründung und Wachstum; Fachkräfte und MINT-Nachwuchsförderung sowie Standortmanagement und Innovationen. Unter dem Motto: „Wir begleiten Zukunft“ entwickeln sich für die WFG in innovativen wie in traditionellen Themengebieten stetig neue Herausforderungen und Herangehensweisen. Für die WFG gilt es dabei weiterhin, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, damit die heimische Wirtschaft Trends nicht verschläft und sichere Jobs auch langfristig zur Verfügung stehen.

Immer mehr an Bedeutung gewinnend ist die Begleitung der Kreativund Kulturwirtschaft: In ihrer Rolle als Möglichmacher und Netzwerk bringt die WFG so Unternehmen und Akteure der Kreativwirtschaft zusammen und leistet damit einen essenziellen Beitrag für die immer wichtiger werdenden weichen Standortfaktoren.

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv