Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Mittwoch

27

April 2016

29.06.2016 – Abschlussveranstaltung zum Forschungsprojekt „Neue Produkte in der digitalen Welt – wo stehen wir und was ist zu tun?“

Geschrieben von , in der Kategorie Veranstaltungen

Die Digitalisierung verändert unsere Produktwelt. Ein ganz neues Spektrum von Produkten entsteht: Existierende physische Produkte werden mit innovativen Funktionen angereichert. Neue, früher nicht vorstellbare Produkte werden möglich und eröffnen neuartige Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten. Für die Unternehmen klassischer Branchen entstehen dadurch große Chancen – aber auch neue Herausforderungen.

Für die Wirtschaftsförderung Paderborn ist genau dieses Thema – Digitaler Wandel –  von hoher Bedeutung. Vor diesem Hintergrund möchten wir die Paderborner Unternehmen auf die Abschlussveranstalung zur Studie „Neue Produkte in der digitalen Welt – wo stehen wir und was ist zu tun?“ am 29.06.2016 im Heinz Nixdorf MuseumsForum aufmerksam machen.

Nach der erfolgreichen Fachkonferenz zum Thema „Neue Produkte in der digitalen Welt“ im Januar 2016 in München, führt der MÜNCHNER KREIS zusammen mit der Heinz Nixdorf Stiftung eine daran anknüpfende Veranstaltung in Paderborn durch, bei der die Ergebnisse des gleichnamigen Forschungsprojektes präsentiert werden. Neben der Veröffentlichung der Projektergebnisse wird das Thema in spannenden Impulsvorträgen und einer Podiumsdiskussion vertieft.

Das Programm und weitere Informationen sind auf der Homepage www.muenchner-kreis.de zu finden. Dort besteht auch die Möglichkeit zur Anmeldung.

image_printDruckansicht

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv