Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Donnerstag

3

März 2016

OWL gebraucht seinen Kopf. Nachwuchsförderung als Gemeinschaftsprojekt – Themenabend am 15. März

Geschrieben von , in der Kategorie Aktuelle Nachrichten aus Paderborner Unternehmen, Veranstaltungen

Die Stiftung Studienfonds OWL richtet in Kooperation mit N-Coding und den Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter am 15.3. von 18 bis 21 Uhr in der Universität Paderborn, Gebäude Q (Ebene O, Raum 101) einen Themenabend zur Nachwuchsförderung aus. Im Mittelpunkt des Abends steht die Diskussion um die häufig gestellte Standortfrage: „Wer sichert den Wirtschaftsstandort OWL?“, „Was können Stipendien bewirken?“ und „Wie viel private Initiative ist gefragt?“. Nach einer Begrüßung von Prof. Dr. Wilhelm Schäfer, Präsident der Universität Paderborn und stellvertretender Vorsitzender des Studienfonds OWL, wird es ein Podiumsgespräch mit Unternehmern und Stipendiaten des Studienfonds OWL zum Thema Nachwuchsförderung geben. Beim abschließenden Get-Together kann die Diskussion in persönlichen Gesprächen fortgesetzt werden. Weitere Infos und die Anmeldemöglichkeit unter www.studienfonds-owl.de

image_printDruckansicht

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv