Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Dienstag

3

Dezember 2013

Paderborner Wirtschaftsbrief – Dezember 2013

Geschrieben von , in der Kategorie Allgemein

In eigener Sache

IT-Hauptstadt Paderborn
Intelligente Computerlösungen für Industrie und Verwaltung standen im Mittelpunkt des 4. Tages der Informations- und Kommunikationstechnologie in Paderborn, der von der Universität Paderborn und der Wirtschaftsförderung Paderborn mitveranstaltet wurde. 400 Experten aus ganz Deutschland und dem Ausland diskutierten darüber im HNF. Paderborn hat sich als IT-Standort mit mehr als 10.000 Beschäftigten in rund 300 Betrieben und der höchsten IT-Dichte in NRW als Austragungsort für die Veranstaltung empfohlen. Die Auftaktveranstaltung mit Sascha Lobo und die Abschlussveranstaltung mit der “Denkwerkstatt” zum IT-Standort Paderborn haben den IuK-Tag eindrucksvoll abgerundet.

Wirtschaftsförderungsgesellschaft auf der Expo Real
Der Auftritt in München hat sich gelohnt: Ostwestfalen-Lippe hat auf der Gewerbeimmobilien-Messe Expo Real erfolgreich seine Visitenkarte abgegeben. Die Aussteller aus OWL konnten viele wertvolle Kontakte knüpfen und deutlich machen, dass die Region ein attraktiver Standort für Investitionen ist. Auch für den Messeauftritt in München nutzte die Region die Magnetwirkung von “it’s OWL”. Das Hightech-Spitzencluster diente als Beleg für die Leistungskraft in puncto Wirtschaft und Technologie und die damit verbundenen Chancen für Gewerbeimmobilien-und Projektentwickler. Weitere Infos zur Messe und die Broschüre “Immobilien Spezial” unter: http://www.paderborn.de/wirtschaft/termine/exporeal_2013.php

Die WFG als Behördenlotse
Die Wirtschaftsförderung (WFG) ist erste Ansprechpartnerin für Unternehmen und Gewerbebetriebe in Sachen Standortsuche. Als „Lotsin“ begleitet sie die Unternehmen in allen Phasen bei Erweiterungs-, Verlagerungs- und Neuansiedlungsvorhaben: Sowohl bei der Prüfung, als auch der Vorbereitung und der Durchführung. Die WFG weist Unternehmens-Vertretern den Weg zu den zuständigen Fachabteilungen, sie übernimmt bereits im Vorfeld die Bearbeitung und Klärung von grundlegenden Fragestellungen. Eine enge und konstruktive Zusammenarbeit mit der Verwaltung ist dabei die Grundlage für den Erfolg. www.standort-paderborn.de

Tipps

Auslaufen der Beratungsförderung Gründercoaching Deutschland
Das Gründercoaching Deutschland für junge Unternehmen bis fünf Jahre wird noch maximal bis zum 30.6.14 mit 50% Zuschuss gefördert. Die Programmvariante Gründercoaching Deutschland – Gründungen aus Arbeitslosigkeit (GCD-AL) für junge Unternehmen im ersten Jahr nach Gründung, die mit Gründungszuschuss oder Einstiegsgeld gefördert wurden, wird nur noch bis zum 31.12.13 mit 90% Zuschuss gefördert. Die letzte Antragstellung für die Variante GCD-AL sollte spätestens bis zum 12. Dezember erfolgen! Weitere Informationen unter: https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Unternehmen/Gr%C3%BCnden- Erweitern/Finanzierungsangebote/Gr%C3%BCndercoaching-Deutschland-(GCD)/

Einzigartige Chance für Paderborner Unternehmen
Eine Geschäftsbeziehung ohne Geldeinsatz kommt sicherlich nicht so oft vor. Dass aber gerade diese Art von Geschäft für beide Seiten äußerst gewinnbringend sein kann, wird am Donnerstag, 10. April, die Aktion „Paderborner Marktplatz – Gute Geschäfte“ im Rathaus beweisen. Unternehmen und Gemeinnützige kommen dann zu einem 90-minütigen Speed-Dating zusammen, suchen Wege der gegenseitigen Unterstützung und vereinbaren konkrete Projekte. Die Wirtschaftsförderung Paderborn unterstützt dieses Projekt und lädt interessierte Paderborner Unternehmen ein, sich anzumelden. Weitere Informationen im Internet unter www.gute-geschaefte- paderborn.de. Paderborner Unternehmen, die sich über ihren Firmenalltag hinaus für das Gemeinwesen einsetzen möchten, können sich bei Annette Förster, WFG, telefonisch unter 05251/16090-50 oder a.foerster@wfg-pb.de anmelden.

Erlesene Köstlichkeiten als individuelles Dankeschön für die Kunden
Pralinen, kleine Kunstwerke aus Marzipan oder ein berufsbezogener Keks – das könnte das ideale Weihnachtspräsent für die Geschäftskunden sein. Premiumqualität aus Meisterhand garantiert​. Die Konditorei Kampa in Paderborn bietet hier die besten Möglichkeiten. Individuelle Wünsche können auch kurzfristig umgesetzt werden. Anfragen unter: konditorei-kampa@gmx.de. Referenzen und Appetitanreger unter: http://www.konditorei-kampa.de/referenzen/

Kooperationsangebot für Unternehmen
Der SC Paderborn 07 bietet durch gezielte Kooperationen mit Unternehmen aus der Region Familien und Fans die Möglichkeit, preiswert Bundesliga-Fußball in der Benteler-Arena zu erleben. So können dank REWE beispielsweise zwei Erwachsene plus zwei Kinder für insgesamt €15,– im REWE-Familienblock die Mannschaft anfeuern. Die Tickets sind in insgesamt 14 REWE-Filialen in und um Paderborn vor den Spieltagen zu erwerben. Günstiger gibt es Bundesliga-Fußball inklusive Stadionatmosphäre nirgendwo in Deutschland. Haben auch Sie Interesse an einer Kooperation mit dem SCP? Die WFG steht Ihnen gern zur Seite, um erste Fragen zu beantworten und Sie mit den richtigen Ansprechpartnern zu vernetzen. Kontakt: Annette Förster 05251 16090-50 oder a.foerster@wfg-

pb.de

pb.de

Veranstaltungshinweise

Vernissage und Ausstellung im KIM Paderborn
Gesellschaftlich engagierte Kunst – Krise der Finanzmärkte, Schattenseiten des Neoliberalismus und aktuelle Meldungen aus Politik und Wirtschaft setze ich in großformatige Bilder oder Objekte um. Dabei soll Ironie, manchmal auch Zynismus nicht zu kurz kommen. Kennen Sie Austerität, Inflation oder LIBOR? „CLEWI“-Index von Forbes oder moderne Todsünden?
Die Ausstellung des Paderborner Künstlers Michael Freyer ist bis zum 18.12.13 im KIM Soziale Arbeit e.V., Detmolder Str. 21, 33098 Paderborn zu sehen. Weitere Infos unter:
http://www.kim-paderborn.de/?page_id=477

Webmontag, am 2. Dezember
Nach dem Vorbild aus den USA findet am Montag, 2. Dezember um 19 Uhr der Webmontag im Technologiepark 13 statt. In einem lockeren Kreis diskutieren Webentwickler, Online-Marketer, Startups und Internet-Professionals. Kurze Impulsvorträge gibt es diesmal zu Heatmaps und einer Online-Buchhaltungssoftware ohne Marketing. Kostenlose Registrierung: http://www.webmontag.de/paderborn

Kostenlose Erfindererstberatung am 4. Dezember im Technologiepark Paderborn
Haben Sie innovative Ideen mit Potenzial für mehr? Um die Innovationsaktivitäten kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie Einzelerfinder zu unterstützen, bietet die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mit Unterstützung der Technologieparkgesellschaft seit Anfang 2013 quartalsweise eine kostenlose Erfindererstberatung durch Paderborner Patentanwälte an. Der nächste Termin ist am 4. Dezember ab 16 Uhr. Kurzentschlossene können sich noch anmelden. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Weitere Informationen unter:
www.paderborn.de/wirtschaft/termine/Patentsprechstunde.php

Info-Abend: Berufsbegleitendes Master-Studium
Am 10. Dezember um 17.30 Uhr informiert die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) über ihr berufsbegleitendes Master- Studienangebot. Vorgestellt werden betriebswirtschaftliche und informationstechnische Studiengänge. Neben den Studieninhalten stehen vor allem die zeitliche Organisation und die Vereinbarkeit mit dem Beruf sowie die Erfahrungsberichte von Studierenden auf dem Programm. Veranstaltungsort ist die FHDW, Fürstenallee 3-5, Paderborn. Für Rückfragen und Anmeldungen erreichen Sie Frau Maria Behling unter 05251/301116 oder maria.behling@fhdw.de.

“Suchmaschinenmarketing im Internet” Vortrag am 11.12.2013
Wie können Internet-Suchmaschinen Kundenkontakte per Telefon oder Newsletter generieren? Anregungen zur Verbesserungen der Sichtbarkeit der Unternehmen im Web liefert der Vortrag „Suchmaschinenmarketing im Internet“ am Mittwoch, den 11. Dezember 2013 um 18 Uhr im Technologiepark 13 in Paderborn. Als Referent steht Philipp Jorek, Geschäftsführer der iMPLI Informationssysteme GmbH aus Paderborn an diesem Abend zur Verfügung. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Seminarreihe “Know-how für Unternehmen” statt. Die Kosten für die Teilnahme betragen 15 €. Weitere Infos unter: http://www.paderborn.de/wirtschaft/termine/knowhowaktuell_nr2.php. Anmeldung bitte bis zum 9.12. an info@wfg-pb.de oder telefonisch unter 05251-1609050.

Controlling-Frühstück am 13.12.2013 in Paderborn
Wie kann ich das Controlling in meinem Unternehmen einfacher, schneller und übersichtlicher gestalten? Lohnt sich die Anschaffung einer Software? Oder ist es besser, diese Arbeiten auszulagern? Antworten auf diese Fragen bietet das kostenlose Controlling- Frühstück von W & K Controlling am Freitag, 13. Dezember von 10 bis 12.30 Uhr. Praxisbeispiele inklusive. Die Veranstaltung findet in Paderborn statt. Anmeldung unter Tel. 05251/8707080 oder per E-Mail an info@wk-controlling.de.

Aktuelle Nachrichten aus Paderborner Unternehmen

Gründerpreis NRW an IMAscore aus Paderborn
Die Wirtschaftsförderung Paderborn gratuliert dem Team von IMAscore zum Gründerpreis NRW. Die feierliche Preisverleihung war der Höhepunkt des Gründergipfels NRW am 15. November in Düsseldorf. Zusammen mit neun anderen Unternehmen, ging das Team von IMAscore als Nominierte für die prestigeträchtige Auszeichnung ins Rennen und wurde nach langen Minuten des Wartens als eines von drei Unternehmen aus einer Vielzahl von Bewerbern mit dem Gründerpreis NRW 2013 ausgezeichnet. Noch am gleichen Abend wurde von Garrelt Duin, dem Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen und Dietmar P. Bonkowska, dem Vorsitzenden des Vorstands der NRW.BANK auch der Publikumspreis offiziell an IMAscore verliehen, dessen öffentliches Voting bereits am 22. Oktober für das Team erfolgreich zu Ende ging. Weitere Infos unter: http://www.imascore.com/de/news

Braun Media seit zwanzig Jahren am Markt
Fotograf Jan Braun ist mit seinem Team seit 1993 für mittlerweile gut 400 namhafte Kunden in OWL und bundesweit tätig. Mehr denn je sind derzeit Manager- und Mitarbeiter-Portraits bei den Kunden gefragt. Aktuelles Beispiel dafür sind die Fotoproduktionen für das Ingenieurbüro Thormählen + Peuckert im Technologiepark Paderborn und die Westfalen Weser Energie GmbH & Co.KG. Vorteile für die Kunden bietet auch die langjährige Kooperation mit der Werbeagentur Komma Design und der Internet-Agentur Delta Media. Mehr dazu unter: http://www.studio-braun.com

Vorstandswechsel bei Campus Consult e.V.
Die studentische Unternehmensberatung Campus Consult e.V. hat seit dem 20. November 2013 einen neuen zweiten Vorsitzenden für den Bereich „Personal“. Die bisherige Amtsinhaberin Gyde Herrmannsen tritt aus privaten Gründen zurück und wird von Dominik Vogt abgelöst. Für die restliche Amtszeit wird dieser den zweiten Vorsitz bei der studentischen Initiative Campus Consult e.V. innehaben. Der Verein begrüßt den neuen zweiten Vorsitzenden und Vorstand Personal Dominik Vogt, der in der vierten außerordentlichen Mitgliederversammlung gewählt wurde.

Qualifizierung zum BDVT zertifizierten Fachtrainer oder Business-Trainer mit 2.000 Euro Zuschuss

Mit der Bildungsoffensive NRW wurde die Förderung durch Bildungsschecks auf 2.000 Euro in 2013/2014 erhöht. Der zusätzliche

Mit der Bildungsoffensive NRW wurde die Förderung durch Bildungsschecks auf 2.000 Euro in 2013/2014 erhöht. Der zusätzliche

finanzielle Anreiz hat dazu geführt, dass die Terminangebote für beide Ausbildungsformate für 2014 sehr schnell ausgebucht waren. Deshalb wurden Zusatztermine in das Programm für 2014 aufgenommen. Weitere Infos unter: www.mitmensch.de, PB – 66613 oder info@mitmensch.de.

Ihr WFG Team

image_printDruckansicht

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv