Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Donnerstag

25

Juli 2019

So geht Marketing (Start am 3. September)

Geschrieben von , in der Kategorie Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung

Praxisnaher Marketing-Workshop für Selbstständige und junge Unternehmen bei der Wirtschaftsförderung Paderborn 

Die Welt des Marketings ändert sich ständig. Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, doch wie kann daraus eine passende Auswahl getroffen werden? Insbesondere junge Unternehmen und Selbstständige stehen zu Beginn ihrer Karriere vor vielen Herausforderungen: Welche Bereiche muss ich bespielen? Auf welchem Kanal kommuniziert meine Zielgruppe? Wie bereite ich Inhalte für verschiedene Medien auf? Wie überzeuge ich inhaltlich und wie geht es für mich weiter?

Diese und viele weitere Fragen beantworten Anne Gebhard von Strausdesign und Jan Müller von der onmado GmbH im neuen Marketing-Zirkel der Wirtschaftsförderung Paderborn (WFG). Der vierteilige Workshop richtet sich an junge Unternehmen, Selbstständige sowie Existenzgründerinnen und -gründer, die einen Leitfaden für ihr zukünftiges Marketing erhalten wollen. „Anhand von praktischen Übungen, individuellen Beispielen und passenden Aufgaben lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie sich öffentlich besser präsentieren und vermarkten können“, erklärt Gründungsberaterin Heike Süß von der WFG, die den Zirkel veranstaltet.

Während der vier Termine (3. & 11. September und 1. & 8. Oktober, jeweils von 16 bis 19 Uhr) werden zunächst strategische Überlegungen zur Unternehmenskommunikation behandelt. Anne Gebhard vermittelt den Teilnehmenden eine Übersicht über konzeptionelle Aspekte der Unternehmenskommunikation und stellt verschiedene Hilfsmittel vor, mit denen sich Marketingmodelle entwickeln lassen. Beim zweiten Termin dreht sich alles um die Themen Corporate Design und Printmedien, bei dem es unter anderen um den Aufbau von Geschäftspapieren, Flyern, Messeauftritten etc. geht. In Runde drei gibt Anne Gebhard eine Übersicht zu verschiedenen Website-Konzepten und beleuchtet die Themen Suchmaschinenoptimierung sowie rechtliche Rahmenbedingungen. Den Workshop abschließen wird Jan Müller mit dem Thema Social Media Marketing. Darin soll es hauptsächlich um Zielgruppenchecks, Content, Werbeanzeigen und Kundeninteraktionen gehen.

Die Kosten für den vierteiligen Workshop betragen 178,50 Euro pro Person. Veranstaltungsort ist der Besprechungsraum der WFG, Technologiepark 13, 33100 Paderborn. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung unter info@wfg-pb.de oder telefonisch unter 05251-1609064 unbedingt erforderlich. Weitere Informationen finden Interessierte auf www.wfg-pb.de sowie auf Facebook und Instagram (@wirbegleitenzukunft).

image_printDruckansicht

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv