Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Donnerstag

14

Januar 2016

Summer School 2016 – Möglichkeit für Paderborner Unternehmen Projekte voran zu treiben oder neue Ideen zu entwickeln

Geschrieben von , in der Kategorie Tipps

Zum Sommersemester 2016 vergibt der Career Service der Universität Paderborn im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekts „Summer School 2016“ wieder fünf Praxisprojekte an Unternehmen.

Unternehmen haben durch Ihre Teilnahme die Möglichkeit, mit Hilfe von engagierten Studierenden und potentiellen Nachwuchskräften, laufende Projekte voran zu treiben oder neue Ideen zu entwickeln. Die Wirtschafsförderung Paderborn ruft alle Paderborner Unternehmen dazu auf, zu prüfen, ob die anstehenden Projekte bzw. Projektideen auch mit teilnehmenden Studierenden der Summer School 2016 realisiert werden können.

Eine umfassende Beschreibung zum Projekt “Summer School” finden Sie unter folgendem Link: zsb.uni-paderborn.de/career-service/summer-winter-schools/ . Ansprechpartnerin ist Annika Friese vom Career Service (Tel. 05251/60-2698 oder annika.friese@upb.de)

Achtung! Interessierte Unternehmen sollten sich spätestens bis zum 01. Februar 2016 bei Annika Friese melden.

 

 

image_printDruckansicht

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv