Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Förderprogramm “Heimat 2.0” Archiv

Mittwoch

17

Juni 2020

Förderprogramm “Heimat 2.0” – Projektskizzen bis zum 15.07.2020 einreichen

Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat und das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) gaben mit Datum 02.06.2020 den Startschuss für die gemeinsame Förderinitiative “Heimat 2.0”. Ziel von „Heimat 2.0“ ist es, in ausgewählten Modellvorhaben den Einsatz digitaler Technologien für die Sicherung der Daseinsvorsorge zu unterstützen und Verbesserungs- und Entwicklungspotenziale für die Akteure vor  Ort zu realisieren. Dabei soll das geplante Projekt einen wesentlichen Umsetzungsanteil haben, d.h. die Anwendung einer digitalen Lösung vor Ort steht im Vordergrund. Es kann sich dabei um die Entwicklung und Einführung einer neuen digitalen Anwendung handeln, aber auch um die Anpassung, Erprobung, Verbreitung einer bestehenden Anwendung, auch aus anderen Kontexten. Darüber hinaus geht es um Maßnahmen, die ein Gelingen und die Verstetigung des Projekts sicherstellen. Die BULE-Fördermaßnahme „Heimat 2.0“ ist als Wettbewerbsverfahren konzipiert: 1. Stufe Projektskizze (online bis 15.07.2020), 2. Stufe Vollantrag.

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv