Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Schutzausrüstung Archiv

Mittwoch

20

Mai 2020

Gut aufgehoben: DRK sichert – nach Diebstahl – medizinische Schutzausrüstungen im Tresor

Mitte April drangen Diebe in die Paderborner DRK-Geschäftsstelle ein und entwendeten 3.000 von insgesamt 15.000 hochwertigen Masken. Damit die verbliebenen Masken vor unbefugtem Zugriff geschützt sind, stellt Hartmann Tresore dem DRK einen Wertschutzschrank temporär zur Verfügung. „Nicht nur Medikamente sondern auch medizinische Schutzausrüstungen sollten sicher in Tresoren aufbewahrt werden”, empfiehlt Markus Hartmann, Vorstand Vertrieb der Hartmann Tresore AG. Für den kurzfristigen Bedarf nach Wertschutzschränken vermietet das Unternehmen auch seine Produkte.

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv