Paderborner Wirtschaftsbrief

Ein Service der Wirtschaftsförderung Paderborn

Freitag

11

Oktober 2019

WIPANO – Wissens- und Technologietransfer durch Patente und Normen – Förderanträge für 2019 noch bis zum 15.11. möglich

Geschrieben von , in der Kategorie Tipps

Da die aktuelle WIPANO-Förderrichtlinie Ende 2019 ausläuft, können Förderanträge zunächst nur noch bis zum 15. November 2019 eingereicht werden. Maßgeblich ist der postalische Eingang der schriftlichen Antragsunterlagen mit Originalunterschrift beim Projektträger in Berlin.

Wann, wie und mit welchen Fördersummen WIPANO 2020 fortgesetzt wird, ist derzeit noch offen. Mit einer Fortsetzung ist erfahrungsgemäß – allerdings nicht garantiert – etwa zum zweiten Quartal 2020 zu rechnen.

Alle Unternehmen sind daher dazu aufgerufen zu prüfen, ob mit Blick auf diese vermutlich mindestens 4-monatige Unterbrechung eine Antragstellung noch dieses Jahr sinnvoll sein könnte. Auch eine vorsorgliche Antragstellung, die ggf. 2020 wieder fallengelassen werden kann, wäre wohl möglich.

Weitere Informationen sind auf der Homepage www.wipano.de zu finden.

Auch die im Technologiepark ansässige ATHENA Technologie Beratung GmbH unterstützt Unternehmen aus der Region als qualifizierter externer WIPANO-Dienstleister.

image_printDruckansicht

Herausgegeben von

WFG-Logo

Powered by

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Paderborn mbH
Technologiepark 13, 33100 Paderborn, Tel. 05251 / 1609050
Geschäftsführung: Frank Wolters

Archiv